Seitenanfang

Startseite

Impressum

Es ist nie zu spät....


vorher + nachher


Beispiel

 

...für eine kieferorthopädische Behandlung:

Zahnlücken
      Zahnengstand
            Gedrehte Zähne
                Unschönes Profil
            Vorstehende Oberkieferfrontzähne
      Zahnwanderung durch Knochenverlust
Präprothetisches Aufrichten gekippter Zähne

Schöne Zähne und ein strahlendes Lächeln sind nicht nur ein Privileg von Kindern und Jugendlichen, sondern auch von Erwachsenen!
Dank der modernen Behandlungstechniken ist eine Zahnkorrektur in jedem Alter möglich.

Viele Erwachsene haben Bedenken wegen der optischen Einschräkung während der Behandlungsphase.
Besonders für die Erwachsenen gibt es aber Behandlungsmethoden, die  nur sehr geringe Einschränkungen mit sich bringen.

  • Lingualtechnik (Brackets auf der Innenseite der Zähne geklebt)
  • Brackets und Bögen in Zahnfarbe
  • Durchsichtige Schienen (Invisalign)

Lingualtechnik
Lingualtechnik

Invisalign
Alignertechnik

Brackets in Zahnfarbe
Brackets in Zahnfarbe

Die Erwachsenenbehandlung ist eine Privatbehandlung, da die gesetzlichen Krankenkassen nach dem 18. Lebensjahr nur noch die kieferorthopädisch-chirurgische Behandlung bezahlen.